Grimms Märchen

Das Besondere an dieser seit 200 Jahren ersten ungekürzten Gesamtausgabe der Grimm'schen Märchen (auch derer, die sie selbst für die Ausgabe schließlich wieder aus der Sammlung genommen haben) ist nicht nur die zarte, einfühlsame Grimms Märchen Illustration, nicht nur die vorsichtige Übertragung der mundartlichen Texte und mancher heute oft unverständlichen Wörter. Das Neue ist der umfangreiche, nahezu lexikalische Anhang, in dem der (Vor-)Leser Erklärungen für Wörter findet, für die es im Märchen keinen Ersatz gab (z.B. "Schindmäre") sowie ein äußerst hilfreiches Register zu den Märchenarten (z.B. Zaubermärchen), Märchenthemen (z.B. Angst, Schlaf, Zorn), Personen und Tieren (in welchen Märchen kommen Stiefmütter, Pferde, der Wolf vor?), und, rot hervorgehoben, Ausrufe, Reime, Tierlaute (in welchem Märchen heißt es: "O du Falada, der du hangest"?). Zum Märchen "Die Gänsemagd" (Nr. 89) führen also z.B. "Gänsemagd", Magd", "Gans" "Pferd", "Falada", "O du Falada, der du hangest", "König" und andere Stichwörter. - Ein Märchenbuch, wie man es sich nicht schöner und besser wünschen kann. Einfach märchenhaft!

Grimms Märchen

Grimms Märchen

hrsg. von Günter Jürgensmeier. Mit Bildern von Charlotte Dematons
Sauerländer (2010)

559 S. : zahlr. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 269999
ISBN 978-3-7941-6082-2
9783794160822
ca. 29,90 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 9
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.