In der Musikschule

Um herauszufinden, welches Instrument ihm besonders liegt, verbringt Klein-Paul mit seiner Mutter einen halben Tag in der Musikschule. Mit Frau von Moll, der Leiterin, wandert er von Raum zu Raum und lernt viele Instrumente und verschiedene In der Musikschule Unterrichtsformen kennen. Der abschließende Konzertbesuch krönt diesen aufregenden Tag, und als Paulchen am nächsten Morgen erwacht, weiß er, welches Instrument er lernen will. - Andrea Hoyer, die bislang schon einige Instrumentalschulen illustriert hat, erzählt Paulchens Erlebnisse in gut verständlicher Sprache; mit lebendigen, humorvollen Bildern veranschaulicht sie den Sachverhalt, so kann man z.B. anhand der Doppelseite mit dem kompletten Orchester Kindern sehr gut Instrumente und Aufbau des Orchesters erklären. - Schon für Kinder ab 5 Jahren sehr zu empfehlen.

Jutta Lambrecht

Jutta Lambrecht

rezensiert für den Borromäusverein.

In der Musikschule

In der Musikschule

von Andrea Hoyer
Schott (1998)

[14] Bl. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 118898
ISBN 978-3-7957-0339-4
9783795703394
ca. 15,50 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KMu
Diesen Titel bei der ekz kaufen.