Das große Ulmer Biogartenbuch

Die Autorin ist studierte Agrarwissenschaftlerin und widmete sich schon früh dem umweltbewussten Biogärtnern, das ohne chemische Spritzmittel und Kunstdünger auskommt. Der umfangreiche Band mit zahlreichen Farbfotos enthält folgende Das große Ulmer Biogartenbuch Kapitel: Die Wurzeln des Biogartenbaus - Umsetzung in die Praxis/Sieben Beispiele - Biologisch Gärtnern/Die Grundlagen - Gemüse und Kräuter anbauen - Obst im Biogarten - Ziergarten und andere Gartenteile - Selbstversorgung mit Gemüse, Obst und Kräutern. Durchgängig bemerkt man beim Lesen die große Erfahrung der Autorin, deren persönliche Tipps überall mit einfließen (Sortenauswahl, Standort, Pflanzzeit, Pflege, natürlicher Pflanzenschutz, Erntezeit, Verwertungshinweise, Lagerhaltung, Konservierung und vieles mehr). Der großformatige Band, der stets viel Praxisorientierung und eine hohe Informationsdichte hat, endet mit einem Jahresüberblick als To-Do-Liste, weiterführenden Informationen und Literaturhinweisen, Links, Bezugsquellen, dem alphabetischen Register und Infos zur Autorin. Empfehlenswert.

Roswitha Bähr

Roswitha Bähr

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Das große Ulmer Biogartenbuch

Das große Ulmer Biogartenbuch

Brunhilde Bross-Burkhardt
Ulmer (2017)

288 S. : zahlr. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 591986
ISBN 978-3-8001-0868-8
9783800108688
ca. 29,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.