Freizeichen

Annabel, Anfang 30, ist unzufrieden mit ihrem Leben. Alles läuft in zu gleichförmigen Bahnen, auch in ihre langjährige Beziehung zu Ben ist der Alltag eingekehrt. Kurz entschlossen packt sie ihren Koffer und fliegt zu ihrer Tante Freizeichen nach Mallorca, die dort ein sehr unkonventionelles Leben führt. Nach einem Ausflug ins Jetset und der Begegnung mit einem vermeintlichen Traummann weiß sie wieder, wohin sie gehört. - Das dritte Buch der Bestseller-Autorin nach "Mondscheintarif" und "Herzsprung" (BP 02/153), das auf Grund seines lockeren Tones und seines hohen Unterhaltungswertes sicherlich ein breites - vorwiegend weibliches - Publikum finden wird. Als ideale Sommer- und Urlaubslektüre mit hohem Wiedererkennungswert bei der angesprochenen Zielgruppe junge Frauen allen Büchereien empfohlen.

Michaela Maier

Michaela Maier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Freizeichen

Freizeichen

Ildikó von Kürthy
Wunderlich (2003)

231 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 537702
ISBN 978-3-8052-0750-8
9783805207508
ca. 17,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: