Die Ritter

Ausgehend von der Frage Parzivals "Du nennest ritter: waz ist daz?" beschreiben die Autoren nach einem Blick auf Rüstung und Waffen des Ritters, aus vielen mittelalterlichen Quellen zitierend, die historische Entwicklung Die Ritter des Ritters in ihren verschiedenen Ausprägungen als Panzerreiter, Gotteskrieger, galantes Mitglied des Hofes und Angehöriger des gehobenen Standes. Wissenschaftlich fundiert skizzieren sie weiterhin den Weg vom Kind zum Ritter, die wirtschaftliche Situation des Ritters und des Bauern, die Funktion mittelalterlicher Burgen und das Leben in den Burgmauern sowie die Regeln des Turnierkampfes und Kriegstaktiken. - Dieser unterhaltsame, gut lesbare und schön illustrierte Band schärft die Konturen des Rittertums, das bis heute seine Faszination nicht verloren hat. Für alle Bestände sehr empfehlenswert!

Helmut Eggl

Helmut Eggl

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Die Ritter

Die Ritter

Sabine Buttinger ; Jan Keupp
Theiss (2013)

192 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.)
fest geb.

MedienNr.: 380855
ISBN 978-3-8062-2266-1
9783806222661
ca. 16,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ge
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: