So versteht dich dein Hund

"Körpersprache in der Hundeerziehung richtig einsetzen", mit diesem Untertitel erklärt die Autorin und Hundetrainerin, worauf es ihr in diesem Buch vor allem ankommt: Wie Hunde, deren Kommunikation in erster Linie auf Beobachten So versteht dich dein Hund und Deuten von "Körpersprache" basiert, auf uns und unsere Signale reagieren. Sie beschreibt plausibel anhand von Beispielen und mit vielfältigen Diagrammen, Zeichnungen und Fotos, wie ganz grundsätzlich die Kommunikation und Interaktion zwischen Hunden funktioniert - und daraus abgeleitet im besten Fall auch zwischen Mensch und Hund! Dazu ist das knapp 130 Seiten starke Buch eingeteilt in vier Kapitel mit den Schwerpunkten: "Die Facetten im Miteinander", hier geht es um Körperhaltung, Körperspannung, Mimik und Stimmung und die entsprechende Interpretation aller zusammengenommenen Signale. "Die Signale und ihre Wirkung" beschäftigt sich mit den einzelnen Körperteilen und der Stimme, ihrem Einsatz als Signalgeber und wie wir mit ihnen den Hund lenken (oder verwirren!) können. Einsatz der "Körpersprache in der Praxis" zeigt anhand von Einzelübungen, wie wir gezielte Signale geben und "Die Umsetzung im Alltag" wendet sich den komplexeren Abläufen und Problemlösungen zu. Ein mit vielen hervorgehobenen guten Tipps und Zuspruch ermutigendes Buch für ein entspannte(re)s, zufrieden(er)es Miteinander von Mensch und Hund. Für Hundebesitzer und andere Interessierte gern empfohlen!

Elisabeth Bachthaler

Elisabeth Bachthaler

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

So versteht dich dein Hund

So versteht dich dein Hund

Marion Leinweber
ulmer (2020)

128 Seiten : zahlreiche Illustrationen (farbig)
kt.

MedienNr.: 602610
ISBN 978-3-8186-0922-1
9783818609221
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: