Grün & günstig

Gartenleidenschaft kann ganz schön ins Geld gehen! Das hat wohl jeder Gärtner schon mal erfahren, der sich hat hinreißen lassen von dem vielfältigen Angebot an Pflanzen, Samen und sonstigen Gartenutensilien. Dass das nicht unbedingt Grün & günstig so sein muss, zeigt dieses Buch, das einen schönen Garten für wenig Geld verspricht. Klar ist, eine Grundausstattung muss man haben, und die kostet erstmal Geld, da sollte man auch nicht an der Qualität sparen. Ein durchdachter Plan zeigt, was man als Grundgerüst wirklich braucht. Darüber hinaus aber gibt M. Staffler einige gute Ratschläge, wie sich so mancher Euro vermeiden lässt: größere Pflanzen beispielsweise sind überproportional teuer, wer ein bisschen Geduld aufbringt, kauft ein kleineres Exemplar und wartet ab; Stauden lassen sich meistens gut teilen, selbst kleinere Ableger bringen schnell gute Ergebnisse; viele Samen kann man problemlos selbst sammeln; mit etwas handwerklichem Geschick lassen sich Kompostkästen, Zäune, Mini-Gewächshäuser u.a. mit einfachen Materialien selber bauen. - Die Kapitel sind sehr knapp gehalten, aber Ideen gibt es reichlich, und darum wird das reich bebilderte Buch überall seine Leser finden.

Grün & günstig

Grün & günstig

Martin Staffler
Dorling-Kindersley (2014)

157 S. : überw. Ill. (überw. farb.)
fest geb.

MedienNr.: 398950
ISBN 978-3-8310-2516-9
9783831025169
ca. 14,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: