Honig & Orangenblüte

Wer nach einem Urlaub im traumhaften Marokko mit seinen Souks, Wüsten und schroffen Bergen den kulinarischen Erinnerungen der Reise nachtrauert, kann sich hier Anregungen holen. Der britische Autor hat genau hingeschaut in die Töpfe der Einheimischen, Honig & Orangenblüte allzu Exotisches dem Angebot hiesiger Lebensmittelläden angepasst, und wenn nötig auch komplizierte Rezepte ein wenig vereinfacht. So ist ihm ein ausgewogener und gut nachkochbarer Mix aus Authentischem und Zeitgemäßem gelungen, auch wenn mitunter Speisen wie ein Basar-Burger und ein Cheesecake mit Rosenwasser nicht so ganz passend scheinen. Aber es finden sich eben auch reichlich Couscous- und Tajine-Rezepte, wobei Vegetarier eher etwas kurz kommen. Wer Hähnchen, Lamm oder Fisch mag, kann sich über eine große Auswahl an verlockenden Gerichten freuen. Und auch Süßschnäbel können sich mit orientalisch inspirierten Leckereien verwöhnen. Viele wunderschöne Landschaftsfotos erhöhen noch den Reiz dieses empfehlenswerten Kochbuchs.

Dietmar Adam

Dietmar Adam

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Honig & Orangenblüte

Honig & Orangenblüte

John Gregory-Smith. Food-Fotografien von Martin Poole. Sonstige Fotografien von Alan Keohane
Dorling Kindersley (2018)

192 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 592881
ISBN 978-3-8310-3448-2
9783831034482
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.