Die verborgene Seite des Mondes

In den Adern der 15-jährigen Julia fließt das indianische Blut Ihres Vaters John. Die Heimat ihres Vaters kennt Julia nur aus seinen Erzählungen. Nach dessen plötzlichem Tod reist Julia gemeinsam mit der Mutter nach Nevada, um Die verborgene Seite des Mondes ihre Großeltern und die Heimat des Vaters kennen zu lernen. Doch auf der verfallenen Ranch mitten in der Wüste wird Julia schnell klar, dass ihr Vater nicht alles aus seiner Vergangenheit erzählt hat. Julia lernt den schüchternen, stotternden Simon kennen und verliebt sich in ihn. Doch diese Liebe birgt eine große Gefahr. Gefühlvoll erzählt Inga Reuters von der Unterdrückung der Ureinwohner durch die Regierung und über die junge Liebe zu Simon, die ihrem Stiefbruder missfällt. Allen Büchereien uneingeschränkt zu empfehlen. Nicht nur für Jugendliche sehr gut geeignet.

Pia Jäger

Pia Jäger

rezensiert für den Borromäusverein.

Die verborgene Seite des Mondes

Die verborgene Seite des Mondes

Antje Babendererde. Gesprochen von Inga Reuters
Goya Lit (2008)

4 CD
CD

MedienNr.: 558412
ISBN 978-3-8337-2111-3
9783833721113
ca. 10,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: