Die Ritterburg

Eine Sandburg ist eine Ritterburg? Nein, da fehlt noch ein Turm, eine Mauer und eine Zugbrücke! So erklärt der Sprecher Niklas Heinecke der kleinen Lea in kleinen Schritten die Bedeutung der Ritter, ihr Leben auf der Burg, ihre Aufgabe, Die Ritterburg den König zu beschützen, aber auch wie sie feiern. Natürlich fanden auch Turniere bei der Burg statt. Es lebten dort Handwerker und Waschfrauen, auch einen Markt gab es regelmäßig. - Kinder ab 3 Jahren (nicht ab 2 Jahren, wie auf der CD vermerkt!) sind bereits sehr wissbegierig und fragen z. B., wie denn eine Rüstung aussieht. Viele Lieder, wie "Zeigt her eure Füßchen", fügen sich nahtlos in die Texte ein und machen die CD zu einem Hörgenuss für die Kleinsten. Für alle Büchereien empfohlen.

Ursula Becker

Ursula Becker

rezensiert für den Borromäusverein.

Die Ritterburg

Die Ritterburg

[Text: Kyrima Trapp. Hörspielbearb., Regie: Elsa Middeke ... Gesprochen von Niklas Heinecke ...]
Jumbo (2009)

Wieso? Weshalb? Warum? : Junior
1 CD (ca. 35 Min.)
CD

MedienNr.: 563499
ISBN 978-3-8337-2449-7
9783833724497
ca. 9,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 3
Systematik: KGe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.