Ahoi - Piraten voraus!

Mit viel Glück hat der etwas dümmliche König Päule den Piratenkapitän Rotbart gefangen genommen. Während Piraten-Tochter Jenny noch traurig ist und die fahrende Sängerin Bettina Spottlieder über den König singt, desertiert die Zwei-Mann-Armee Ahoi - Piraten voraus! des Königs zu den Piraten. Bettina und Jenny drehen dem König Bücher an Stelle des erwarteten Goldes an und zum Schluss wird auch der König in die Piratengemeinschaft aufgenommen. - Knapp die halbe Aufnahme dauert dieser musikalische Spaß, bei dem mitreißende Piratenlieder die Hauptrolle spielen. Auch wenn Piratentochter Jenny beim Tanzen nicht ganz im Takt ist und die Knocheninstrumente sicherlich ganz anders klängen als das zu hörende begleitende Ensemble, ist allen großen und kleinen Mitwirkenden der Spaß anzumerken. Sie zeigen auch, mit wie wenig Aufwand und mit Fantasie ein solches Stück zu spielen ist und regen zur Nachahmung an. Ohne sich klar abzugrenzen, geht das Programm über zu neun Musik-Video-Clips. Die einzelnen Lieder - die z.B. von Piraten, Indianern oder Weltraum handeln - werden wieder mit großen und kleinen Mitwirkenden dargestellt. - Gute Musik, nette Texte, keine überdrehte Animation: ideales Bücherei-Medium.

Astrid Frey

Astrid Frey

rezensiert für den Borromäusverein.

Ahoi - Piraten voraus!

Ahoi - Piraten voraus!

Bettina Göschl ... [Regie: Markus Fill. Drehb.: Markus Fill ...]
Jumbo (2013)

1 DVD Video (ca. 62 Min.) : farb.
DVD Video

MedienNr.: 574392
ISBN 978-3-8337-3100-6
9783833731006
ca. 12,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 5
Systematik: KMu
Diesen Titel bei der ekz kaufen.