Wo die großen Elefanten spazieren geh'n

Bettina Göschl, Ulrich Maske und Matthias Meyer-Göllner gehören mit ihren zahlreichen Soloproduktionen schon seit Jahren zur festen Bestandsgröße in der Kindermusik-Szene. Als eine Art 'Supergroup' haben die erfolgreichen Liedermacher nun unter Wo die großen Elefanten spazieren geh'n dem Gruppennamen "Die fabelhaften 3" mit einer Begleitband mehrere CDs mit Cover-Versionen bekannter Kinderlieder und Evergreens eingespielt. Auf vorliegendem Tonträger finden sich sowohl Kindergarten-Gassenhauer wie "Zappeltanz" oder "Was müssen das für Bäume sein" wie auch Volkslieder und Ohrwürmer des deutschen Schlagers - etwa "Ein Freund, ein guter Freund" oder populäre 'Lagerfeuer'-Musik aus der Feder von Ralph McTell, Pete Seeger und Udo Lindenberg. Dazu haben die Interpreten noch Eigenkompositionen zu der bunten Sammlung von 19 Titeln beigesteuert. Viele der Neueinspielungen sind um eine eigene Klangfarbe bemüht und überraschen bisweilen mit originellen Einfällen; andere Songs orientieren sich (leider zu) stark am Original. Insgesamt eine gelungene, fürs gemeinsame Zuhören und Mitsingen familien-taugliche Liedsammlung, die überall Platz finden kann.

Thomas Geigenberger

Thomas Geigenberger

rezensiert für den Borromäusverein.

Wo die großen Elefanten spazieren geh'n

Wo die großen Elefanten spazieren geh'n

Die fabelhaften 3
Jumbo (2017)

1 CD (ca. 55 Min.)
CD

MedienNr.: 589682
ISBN 978-3-8337-3610-0
9783833736100
ca. 13,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 3
Systematik: KMu
Diesen Titel bei der ekz kaufen.