Die Zeitdetektive - 36. Der Fluch des Pharao

Kim, Julian, Leo und Kija reisen mit Hilfe des Zeitraums "Tempus" nach Ägypten in das Tal der Könige. Dort soll Howard Carter bei der Entdeckung von Tutanchamuns Grab Schätze gestohlen haben. Die Kinder reisen zu den Ausgrabungen und helfen bei Die Zeitdetektive - 36. Der Fluch des Pharao den Arbeiten mit. Als einer ihrer neuen Freunde unter dem Verdacht des Diebstahls verhaftet wird, haben sie den ersten Hinweis auf den wahren Täter. Nach seiner Verhaftung kehren die vier Detektive in ihre Zeit zurück. Bernd Stephan liest das neue Abenteuer der vier Zeitdetektive spannend und anschaulich. Das ausführliche Booklet bietet Neueinsteigern Informationen zu der Reihe und ganz viel Sachinformationen über Howard Carter und seine Arbeit. Die CD ist als Bestandsergänzung der bekannten Reihe (zuletzt: BP/mp 16/1057) auch für kleinere Büchereien sehr gut geeignet.

Leoni Heister

Leoni Heister

rezensiert für den Borromäusverein.

Die Zeitdetektive - 36. Der Fluch des Pharao

Die Zeitdetektive - 36. Der Fluch des Pharao

Fabian Lenk. Gesprochen von Bernd Stephan
Jumbo [u.a.] (2017)

Die Zeitdetektive ; 36
1 CD (ca. 88 Min.)
CD

MedienNr.: 588853
ISBN 978-3-8337-3706-0
9783833737060
ca. 11,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.