You sing - ich sing - we sing

"Spielend Englisch lernen mit bekannten englischen Kinderliedern und Reimen, gesungen und gesprochen von Native Speakern" heißt es im Untertitel des Kindertonträgers. Hierzu hat der Jumbo-Verlag die erfahrene britische You sing - ich sing - we sing Folksängerin Jacqui McShee engagiert, die unter passenden Folklore-Arrangements von Musikproduzent Ulrich Maske klassische Kinderlieder wie "Mary had a little lamb" oder "The cat and the fiddle" vorträgt. Mit ebenso klar-ansprechender Stimme werden einige Titel davon mit einem deutschen Übersetzungstext (in freier Nachdichtung) dargeboten. Dazu steuert der in Deutschland beheimatete englische Liedermacher Robert Metcalf traditionelle Songs in eigener Bearbeitung wie auch lustige Eigenwerke bei. Populäre, mit Kinderstimmen vertonte Reime wie "Pussy cat, pussy cat" oder "Itsy bitsy spider" sind zwischen den Musikstücken eingeschoben. Alle englischen Liedtexte der CD können von der Verlags-Homepage zum Nachsingen heruntergeladen werden. - Für Vorschulkinder eine einfühlsam-sympathische Heranführung an die erste Fremdsprache; für alle Bestände gerne empfohlen.

Thomas Geigenberger

Thomas Geigenberger

rezensiert für den Borromäusverein.

You sing - ich sing - we sing

You sing - ich sing - we sing

von und mit Robert Metcalf ...
Jumbo (2019)

1 CD (ca. 37 Min.)
CD

MedienNr.: 596293
ISBN 978-3-8337-3980-4
9783833739804
ca. 12,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 5
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.