Die Glocke von Whitechapel

Ganz London ist in Gefahr: Ein Magier droht die Metropole zu zerstören. Werkzeug seines gemeinen Zaubers soll eine magische Glocke sein. - Können ihn Detective Chief Inspector Thomas Nightingale und sein junger Kollege, Police Detective Die Glocke von Whitechapel Peter Grant, stoppen und die Katastrophe verhindern? Die Lösung liegt auch in der langen Geschichte Londons. In mehreren Fällen konnten die beiden Ermittler der geheimen Abteilung "Folly" bei der London Metropolitan Police ihre Kenntnisse und Zaubertalente bereits unter Beweis stellen. - Im inzwischen achten Fall der Serie verbindet Ben Aaronovitch wieder eine detailreiche Schilderung aus dem historischen London mit Krimielementen und vielen fantastischen Elementen der Zauberwelt. Denn nicht alle Zauberer sind gut! - Dietmar Wunder ist ein sehr souveräner Leser und Interpret der Romanvorlage, er schafft es, den verschiedenen Figuren und Charakteren eine eigene Stimme zu geben. Die vielen Fans der Reihe warten sicher bereits auf diese Fortsetzung.

Felix Stenert

Felix Stenert

rezensiert für den Borromäusverein.

Die Glocke von Whitechapel

Die Glocke von Whitechapel

Ben Aaronovitch ; gesprochen von Dietmar Wunder ; Deutsch von Christine Blum
GoyaLit

4 CDs (circa 310 min)
CD

MedienNr.: 598062
ISBN 978-3-8337-4027-5
9783833740275
ca. 15,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: