Land in Sicht

Die Klassenfahrt von Käthe und ihren Mitschülern führt sie von Berlin nach Pommeranzen auf Omas Apfelhof. Schon auf der Zugfahrt geht es lebhaft zu und das mitgebrachte Essen wird untereinander geteilt. Käthe freut sich riesig, Land in Sicht ihre alten Freunde wiederzutreffen und ihrer Klasse das Landleben zu zeigen. Doch es kommt auch zu Reibereien zwischen den Land- und Stadtkindern. Bei einer Nachtwanderung und einem Frühlingsfest raufen die Kinder sich zusammen und verbringen wunderbare Tage in der Natur. So ganz nebenbei hilft Käthe auch dem kleinen Zicklein, das so gerne bei den Schafen ist, denn Käthe kann die Tiere verstehen und weiß ganz genau, was der kleinen Ziege fehlt. Die Stadtkinder erfahren viel Wissenswertes über die Natur und unsere Umwelt. Der dritte Teil von Käthe und ihren Freunden (zuletzt: BP/mp 21/257) wird erneut wunderbar gelesen von Katja Danowski. Uneingeschränkt zu empfehlen.

Pia Jäger

Pia Jäger

rezensiert für den Borromäusverein.

Land in Sicht

Land in Sicht

Simone Veenstra [und eine weitere] ; gesprochen von Katja Danowski
Jumbo (2021)

Käthe ; 3
1 CD (circa 86 min)
CD

MedienNr.: 603284
ISBN 978-3-8337-4270-5
9783833742705
ca. 11,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: