Die echte Jeden-Tag-Küche

"Das Essen ist fertig!" Jeden Tag etwas Schmackhaftes auf den Familientisch zu zaubern fällt nicht immer zur Zufriedenheit aller aus. Mal fehlt es an Zutaten, mal an Zeit oder, noch schlimmer, es mangelt an Ideen. Damit Die echte Jeden-Tag-Küche ist jetzt Schluss. Das Buch "Die echte Jeden-Tag-Küche" bietet Tipps rund um das Einkaufen, für sorgfältige Vorratsplanung sowie eine Vielfalt an abwechslungsreichen Rezepten. Sonntags darf es auch mal etwas aufwendiger sein, aber auch hier steht die Zubereitung ohne Stress im Vordergrund. Es gibt schöne und unkonventionelle Vorschläge für das Anrichten der Speisen - warum das Dessert nicht mal in der Espressotasse servieren? Das Auge isst ja bekanntlich auch mit. Geeignete Menüzusammenstellungen für besondere Familienfeiern finden sich ebenfalls. Einen schnellen Überblick bietet die Tabelle "was koche ich wenn..." und mit den wunderbaren Farbaufnahmen ergibt alles zusammen ein sehr gut gelungenes Werk, das in keiner Bücherei fehlen darf.

Anna Bartjes-Schohe

Anna Bartjes-Schohe

rezensiert für den Borromäusverein.

Die echte Jeden-Tag-Küche

Die echte Jeden-Tag-Küche

Autorin: Cornelia Schinharl. Fotogr.: Ulrike Holsten
Gräfe und Unzer (2007)

200 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 556605
ISBN 978-3-8338-0834-0
9783833808340
ca. 19,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: