Martin Luther

In der Reihe "Abenteuer" sind von Maja Nielsen bisher Bände u.a. über Kolumbus, Napoleon, Cäsar, Darwin, die Wikinger oder die Titanic erschienen. Nun also zum Reformationsjahr 2017 auch ein Band über Martin Luther. Maja Martin Luther Nielsen erzählt die Lebensgeschichte Martin Luthers, indem sie zunächst die Weltuntergangsstimmung des Mittelalters skizziert. Dann das Studentenleben Luthers, seine Studienzeit, seine Zeit als Mönch und Universitätslehrer, der sog. Thesenanschlag, die Verhandlung in Worms, Luthers Aufenthalt auf der Wartburg, die Bauernkriege, die Heirat Luthers mit Katharina von Bora und sein Familienleben und Luthers letzte Reise nach Eisleben, wo er stirbt. In den Text eingestreut sind zahlreiche Infokästen z.B. über Hölle und Fegefeuer; den Augustinerorden; Buße und Beichte; Missstände in der Kirche, den Buchdruck; den Bildersturm oder die Haltung Luthers zu den Juden. Durchaus kritisch werden hier auch der Antisemitismus Luthers oder seine verheerenden Reden und Schriften gegen die Bauern während der Bauernkriege erwähnt. Im ganzen Buch verteilt finden sich Einschübe der evangelischen Theologin Margot Käßmann. So ist ein anschauliches und sehr informatives Buch entstanden. Problematisch ist die stark psychologisierende Erzählweise des Buches. Auch wenn sich vieles vor allem aus den Schriften und Briefen Luthers speisen mag, so sind doch die Beschreibungen und Aussagen des Innenlebens der Protagonisten in jeder Szene Spekulation. Ein Anhang enthält Buch- und Filmtipps, Museumsadressen und eine Lebenschronik. Insgesamt zu empfehlen.

Heike Helmchen-Menke

Heike Helmchen-Menke

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Martin Luther

Martin Luther

Maja Nielsen erzählt
Gerstenberg (2016)

Abenteuer!
62 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.), Kt.
fest geb.

MedienNr.: 831912
ISBN 978-3-8369-4887-6
9783836948876
ca. 12,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 12
Systematik: KRe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.