Wildes Leben im Watt

Dieses Kindersachbuch stellt Lebewesen rund ums Wattenmeer vor. Es beginnt mit einer Erklärung, was das Wattenmeer überhaupt ist. Auf den folgenden Seiten werden die Tiere, geordnet nach ihrem Lebensraum wie etwa Spülsaum, Meeresboden, Wildes Leben im Watt Dünen oder Salzwiesen, vorgestellt. Darunter befinden sich so bekannte Vertreter wie der Wattwurm, die Silbermöwe oder der Seehund. Tipps und Adressen, ein Register und auch das Inhaltsverzeichnis findet man am Ende des Buches. Jedem Lebewesen wird eine bunt illustrierte Doppelseite gewidmet. Der Text ist in übersichtliche Blöcke unterteilt, des Weiteren gibt es zahlreiche Kästen und Steckbriefe. Sehr schön sind Beobachtungstipps für die Praxis. Die Sprache ist kindgerecht und gut verständlich. Die Illustrationen in zarten Pastelltönen sind gelungen. Insgesamt ein optisch und inhaltlich empfehlenswertes Kindersachbuch für Kinder ab 8.

Nicole Schuster

Nicole Schuster

rezensiert für den Borromäusverein.

Wildes Leben im Watt

Wildes Leben im Watt

Ilka Sokolowski ; Illustrationen: Janine Czichy
Gerstenberg (2020)

63 Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 600083
ISBN 978-3-8369-5696-3
9783836956963
ca. 16,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: KNa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: