Hilfe! Ich will hier raus!

Henrik Gruber lebt in einer harmonischen, aber leicht langweiligen Familie. Häufiger Gast ist sein Freund Jonas, in dessen Familie es oft Streit gibt. Plötzlich taucht die sonderbare Oma Cordula auf, die aus dem von ihr abgefackelten Hilfe! Ich will hier raus! Altersheim geflüchtet ist und Henriks Familie gehörig durcheinander wirbelt. Nach und nach entsteht ein Erdloch nach dem anderen im idyllischen Garten, denn alle suchen nach dem Schatz, den Henriks Großvater dort angeblich versteckt hat. Hinterlistig zieht Oma Cordula ihre Fäden, bis die gesamte Familie zerstritten ist und der Goldrausch die ganze Stadt gepackt hat. Doch zum Schluss merkt die Familie glücklicherweise, dass es größere Schätze als Gold gibt. - Die turbulente und skurrile Geschichte mit warmherzigen und witzigen Charakteren wird großen und kleinen Zuhörern, die die nötige Aufmerksamkeit haben, gefallen. Salah Naouras Buch zu dieser gut dreistündigen Lesung wurde in den Leipziger Lesekompass 2014 aufgenommen. Eine Empfehlung für alle Büchereien.

Bettina Palm

Bettina Palm

rezensiert für den Borromäusverein.

Hilfe! Ich will hier raus!

Hilfe! Ich will hier raus!

Salah Naoura. Gelesen von Mechthild Großmann
Oetinger audio (2014)

3 CD (ca. 201 Min.)
CD

MedienNr.: 578458
ISBN 978-3-8373-0824-2
9783837308242
ca. 14,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: