Rain

Die 15-jährige Ruby lebt zusammen mit ihrer Mutter, ihrem Stiefvater sowie ihrem kleinen Halbbruder in England. Ständig kommt es zu Reibereien zwischen der rebellierenden Ruby und ihrem Stiefvater. Zudem ist Ruby genervt davon, dass Rain ihr ständig die Geschichte aufgetischt wird, wie vor Jahren beinahe die Menschheit durch einen Kometeneinschlag vernichtet worden ist. Nur knapp konnten die Menschen damals der Katastrophe entgehen, weil man den Kometen noch sprengen konnte. Doch die Menschheit soll erneut in Gefahr geraten. Dieses Mal lauert die Gefahr im Regen. Dieser ist kontaminiert und tötet jeden, der auch nur mit kleinsten Mengen in Berührung kommt. Zudem können infizierte Personen ihr Umfeld anstecken und auch Wasser und Böden werden durch den Giftregen verseucht. Die Menschheit steht erneut vor einem Abgrund. Ruby ist gerade bei einer ausgelassenen Feier, als der tödliche Regen herunter kommt - ein jähes Ende für eine Fete, die so verheißungsvoll mit einem Kuss zwischen Ruby und ihrem Schwarm Caspar angefangen hat. Ruby muss mit ansehen, wie Freunde und Familie sterben. Sie ist in einer Welt, die im Chaos zu versinken droht, auf sich alleine gestellt. - Apokalyptischer Jugendroman mit einer kämpferischen Protagonistin und einem Funken Hoffnung. Nichts für Zartbesaitete. Sprachlich flott und jugendlich. Sehr gut gelesen und interpretiert von Josefine Preuß. Breit einsetzbar.

Sylvia Steinbach

Sylvia Steinbach

rezensiert für den Borromäusverein.

Rain

Rain

Virginia Bergin. Gelesen von Josefine Preuß
Oetinger audio (2015)

2 mp3-CD (ca. 539 Min.)
mp3-CD

MedienNr.: 581246
ISBN 978-3-8373-0864-8
9783837308648
ca. 19,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: