Ein Sams für Martin Taschenbier

Paul Maars Kinderklassiker stellt im vierten Band Herrn Taschenbiers Sohn in den Mittelpunkt der Erzählung. Auch er heißt Martin und ist schüchtern. Mit Unbehagen geht es auf eine Klassenfahrt zum Skifahren. Martin muss allein in Ein Sams für Martin Taschenbier ein Zimmer, weil er keine Freunde hat. Aber da erscheint das Sams. Martin wünscht sich, dass es seine Gestalt annimmt und für ihn zum Skifahren geht. So kommt es, dass alle Martin für einen hervorragenden Skifahrer halten und große Hoffnungen auf ihn setzen, als es zum Wettkampf zwischen den beiden Klassen kommt. Doch Martin hat die Wunschpunkte verbraucht. Monty Arnold liest diese ungekürzte Fassung mit viel Empathie. Es gelingt ihm, die Mut machende, manchmal melancholische, oft lustige Geschichte eindringlich zu präsentieren. Gerne als Bestandsergänzung empfohlen.

Ursula Reich

Ursula Reich

rezensiert für den Borromäusverein.

Ein Sams für Martin Taschenbier

Ein Sams für Martin Taschenbier

Paul Maar. Gelesen von Monty Arnold
Oetinger audio (2019)

Das Sams
4 CD (ca. 270 Min.)
CD

MedienNr.: 596261
ISBN 978-3-8373-1107-5
9783837311075
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.