Papierträume

Zeitungen, Werbeprospekte, der alte Straßenatlas, der nicht mehr benötigte Krimi, hübscher neuer Motivkarton und buntes Geschenkpapier - dieses Buch zeigt in 10 thematischen Kapiteln und vielfältigen Basteltechniken, was sich daraus Papierträume für zauberhafte Wohnungsdekorationen, Accessoires und Geschenke gestalten lassen. Ein Hocker aus alten Katalogen, ein Papierkorb aus der Straßenkarte und Windräder für den Garten sind ebenso dabei wie Schmuckstücke, Fotoalben, eine Obstschale und vieles mehr. Die einzelnen Anleitungen werden ergänzt durch ein allgemeines Kapitel über die verwendeten Techniken und diverse Vorlagen. Benötigte Materialien und Werkzeuge sind ebenso für jede Anleitung angegeben. Die Vorlagen sind nicht in Originalgröße enthalten und müssen erst noch vergrößert werden. Für den Umgang mit dem Buch ist es hilfreich, über etwas Bastelerfahrung zu verfügen, da die einzelnen Arbeitsschritte oft nur als Text, aber ohne zusätzliche Bilder erklärt werden. Durch die große Auswahl an unterschiedlichsten Ideen, von einfach und schnell bis hin zu aufwendigen Basteleien, ist das Buch ein gelungener Fundus an Gestaltungsideen, auf den jeder Bastelfreund gerne immer wieder zurückgreifen wird.

Antje Hochstrat

Antje Hochstrat

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Papierträume

Papierträume

Mareike Grün. [Fotos: Uwe Eberhard Schotte]
Christophorus (2013)

110 S. : überw. Ill. (überw. farb.)
fest geb.

MedienNr.: 381514
ISBN 978-3-8388-3420-7
9783838834207
ca. 3,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Sp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.