Papiersterne

Quilling, Kirigami und Origami - drei Basteltechniken, mit denen sich aus Papier durch Falten, Schneiden und Eindrehen von Papierstreifen wunderschöne klassische Sterne, Sonnen und Kristalle gestalten lassen. Alle drei Techniken sind Papiersterne leicht lernbar, und man benötigt zudem nicht sehr viel mehr Materialien als Papier, Schere und/oder Cutter, Kleber und einen Quillingstift oder -nadel. Das aus dem Englischen übersetzte Buch gibt zunächst einen Überblick über alle 78 Modelle. Diese Überblicksseiten lassen gleich auf den ersten Blick jedes Bastlerherz höher schlagen und machen Lust sofort zur entsprechenden Anleitung zu blättern und loszulegen. Wenn man sich zunächst mit den Grundlagen jeder Technik vertraut macht - diese sind für jede Technik ausführlich erklärt - sollte das Nacharbeiten der einzelnen Sterne gut gelingen. Die Modelle sind sowohl nach Technik als auch nach Schwierigkeitsgrad gegliedert. So bietet das Buch sowohl für geübte Bastler als auch für Anfänger einen großen Fundus an wunderschönen Sternen, Sonnen und Kristallen - auch nicht nur für die Weihnachtszeit. - Eine Bereicherung für jeden Bestand.

Antje Hochstrat

Antje Hochstrat

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Papiersterne

Papiersterne

Ayako Brodek ... [Fotogr.: Phil Wilkins ...]
Christophorus-Verl. (2015)

132 S. : überw. Ill. (überw. farb.)
fest geb.

MedienNr.: 798471
ISBN 978-3-8388-3599-0
9783838835990
ca. 14,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Sp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.