Der Schneeleopard

Der Schriftsteller Sylvain Tesson begleitet den Fotografen Vincent Munier nach Tibet ins Himalayagebirge, um den seltenen Schneeleoparden zu finden und zu fotografieren. Auf der einsamen Hochebene auf 4000 m finden sie unberührte Der Schneeleopard Natur, viele Yaks und Blauschafe. Stundenlang beobachtet Tesson die Landschaft und lässt den Hörer an seinen philosophischen und teilweise poetischen Gedanken teilhaben. Die Ausdauer in Eiseskälte hat irgendwann Erfolg: der Schneeleopard lässt sich wirklich blicken. Wer ein Sachbuch über den Schneeleoparden erwartet, wird enttäuscht werden. Die beeindruckende Reise führt uns vor Augen, wie wichtig es ist, die Schönheit und Einzigartigkeit der Natur zu bewahren und im Einverständnis mit der Welt zu leben. Tom Wlaschiha versteht es, diese Gedanken ruhig und dennoch eindringlich vorzulesen. Wer sich darauf einlassen kann, wird begeistert sein. Empfehlenswert.

Pia Jäger

Pia Jäger

rezensiert für den Borromäusverein.

Der Schneeleopard

Der Schneeleopard

Sylvain Tesson ; Tom Wlaschiha liest ; aus dem Französischen von Nicola Denis
argon edition (2021)

1 mp3-CD (circa 271 min)
mp3-CD

MedienNr.: 604490
ISBN 978-3-8398-1876-3
9783839818763
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Na, Er
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: