Hey, jetzt ist Herbst

Der Liedermacher Ulrich Steier ist hauptberuflich Musiklehrer und Dozent für Konzertgitarren. Das spiegelt sich musikalisch wohltuend in seinen 12 Eigenkompositionen, zwei bekannten Volksliedern und einer ruhigeren Klavierversion Hey, jetzt ist Herbst einer vorangegangenen Einspielung wider. Überwiegend gitarrenorientierte Songs mit echter Begleitinstrumentierung ohne 'billige' Computersounds überzeugen auch durch musikalische Vielfalt. Elemente von Folk, Country, Latin wie auch Anleihen an Rock und Pop bieten Abwechslung und zumeist flotte Unterhaltung fürs Kinderzimmer. Textlich ist eher 'heile Welt' angesagt mit einem Schuss Nostalgie: da geht es um traditionelles Basteln mit Blättern und Kastanien, Dosenwerfen auf dem Schulherbstfest, Apfelpflücken oder Winddrachensteigen. Bisweilen wirken manche Musikelemente zu den Textinhalten nicht stimmig, wenn etwa der kalte Herbstwind zu den warmen Klängen einer Flamenco-Gitarre intoniert wird oder ein heftiger Herbststurm - wo Ziegel von Dächern gefegt werden und Bäume auf Garagen fallen - unter ruhigen Klavierläufen und sanftem Gesangston als Einschlaflied arrangiert ist. - Dennoch ab 4 Jahren überall zur Einstellung möglich.

Thomas Geigenberger

Thomas Geigenberger

rezensiert für den Borromäusverein.

Hey, jetzt ist Herbst

Hey, jetzt ist Herbst

Ulrich Steier
Sauerländer audio (2018)

1 CD (ca. 49 Min.)
CD

MedienNr.: 594801
ISBN 978-3-8398-4893-7
9783839848937
ca. 12,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 4
Systematik: KMu
Diesen Titel bei der ekz kaufen.