Ein Blütenfest für Mona Maus

Endlich ist der lange Winter vorbei, Herr von Walde ist müde und will Ferien machen. Er vertraut seinem Team die Leitung des Hotels an. Seine Mannschaft enttäuscht ihn nicht, meistert alle Herausforderungen und macht ihren Prinzipal Ein Blütenfest für Mona Maus sehr stolz. Andreas Fröhlich erzählt von dem Zusammenleben der unterschiedlichsten Tiere, die alle ihren eigenen Charakter haben. Die Geschichte ist auf eine berührende Art nostalgisch unterhaltsam und bietet auch älteren Zuhörern gute Unterhaltung. Obwohl die Entwicklung der Tier-Charaktere weitergeführt wird, können auch Zuhörer, die bisher keine "Waldhotel-Geschichten" (zuletzt: BP/mp 19/519) gehört haben, den Geschichten folgen. Die Episoden sind zwar aufeinander aufgebaut, aber auch einzeln verständlich. Die CD ist in allen Büchereien eine sehr gute Bestandsergänzung.

Leoni Heister

Leoni Heister

rezensiert für den Borromäusverein.

Ein Blütenfest für Mona Maus

Ein Blütenfest für Mona Maus

Kallie George ; gelesen von Andreas Fröhlich ; aus dem Englischen von Karolin Viseneber
Sauerländer audio

Das kleine Waldhotel
2 CDs (circa 177 min)
CD

MedienNr.: 596219
ISBN 978-3-8398-4933-0
9783839849330
ca. 12,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: