So klappt's mit dem Hund im Alltag

In der Hundeerziehung sollten Halter es vermeiden, Verhalten nicht oder falsch zu korrigieren oder gar unbewusst zu bestätigen. Die theoretischen Grundlagen dieses Null-Fehler-Prinzips werden in den ersten Kapiteln des Buches vorgestellt. So klappt's mit dem Hund im Alltag Es folgen Tipps zur Ausrüstung. Ausführlich abgehandelt wird, wie das Null-Fehler-Prinzip zum Trainieren verschiedener Fähigkeiten und bei Problemfällen anzuwenden ist. Viele der vorgestellten Erziehungstipps wie die Hausschleppleine oder das anonyme Bestrafen beim Stehlen sind verblüffend einfach und lassen sich leicht umsetzen. Die optische Gestaltung mit vielen Bildern, kleinen Textboxen und den angenehm hellblau gefärbten Seiten ist ansprechend. - Das Buch weckt die Lust, mit dem Hund zu arbeiten und zu trainieren. Für Hundebesitzer und Menschen, die sich einen Hund zulegen wollen, ein sehr empfehlenswerter Ratgeber.

Nicole Schuster

Nicole Schuster

rezensiert für den Borromäusverein.

So klappt's mit dem Hund im Alltag

So klappt's mit dem Hund im Alltag

Ina Hildenbrand ; Achim Häußler
Cadmos (2012)

127 S. : zahlr. Ill. (farb.)
kt.

MedienNr.: 572206
ISBN 978-3-8404-2018-4
9783840420184
ca. 9,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: