Himmlische Zeiten

Es gibt auf dem Buchmarkt einige Führer durch Brauchtum und Kirchenjahr für Kinder. Der evangelischen Theologin Martina Steinkühler ist ein ökumenisches Buch gelungen, das Kinder und ihre Familien auf außergewöhnliche Weise durch Himmlische Zeiten das Kirchenjahr leiten kann. Das Besondere ist, dass die großen christlichen Feste nicht in erster Linie durch das jeweilige Brauchtum erschlossen werden, sondern durch ihren Ursprung in den biblischen Erzählungen. Die Bibelgeschichten und unser heutiger Alltag werden so verknüpft, dass das ganze Jahr eine religiöse Dimension bekommt. Der Autorin ist es wichtig, den Kindern zu zeigen, dass wir in Jesus Gott begegnen, wie er für uns Mensch wurde. "Tag für Tag wird die Heilsgeschichte Gottes mit den Menschen als Fortsetzungsgeschichte" erzählt. Das ist auch für viele Erwachsene ein Gewinn. Die Autorin wählt für die Erzählungen drei Nachwuchsengel (Michaela, Rafaela und Gabi), die die Menschwerdung Gottes und Jesu Leben auf Erden beobachten. Durch die Erzählperspektive der Engel werden die Traditionen des Alten Testamentes mit in unser Jahr eingewoben. Im Buch sind Erzählabschnitte für etwa 200 Tage, die dem Kirchenjahr folgen, um die jeweiligen Feste zu erschließen. Infokästen zu jedem Abschnitt erläutern den biblischen Hintergrund der Feste und geben Gesprächsanregungen für den Austausch in der Familie. Für Kinder sind besonders auch die Kreativtipps, die immer im engen Zusammenhang zum Thema stehen, anregend: Rollenspiele, Malen, Basteln usw. Die Bastelvorlagen finden sich auf einer beigelegten CD. Das von Christof Tisch farbig illustrierte Buch ist auch für kleinere Bestände sehr empfehlenswert.

Heike Helmchen-Menke

Heike Helmchen-Menke

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Himmlische Zeiten

Himmlische Zeiten

Martina Steinkühler
Patmos-Verl. (2011)

320 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.)
fest geb.

MedienNr.: 351390
ISBN 978-3-8436-0095-8
9783843600958
ca. 26,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä, Re
Diesen Titel bei der ekz kaufen.