Kraftort Wald

Immer mehr Menschen erkennen die positiven Wirkungen eines Aufenthalts im Wald. So erging es auch der Autorin, einer vielbeschäftigten Landschaftsgärtnerin. Sie stellte fest, dass die Natur nicht nur Kraftort und Inspirationsquelle Kraftort Wald ist, sondern dass man in der Natur zur Ruhe kommt, Problemlösungen gleichsam von selbst auftauchen, wenn man die Gedanken frei ziehen lässt, sich das Körperbewusstsein verbessert und auch alle Sinne geübt werden. Um den Dreiklang von Gehen, Hören und Spüren zu fördern, hat sie für das Buch eine CD mit neun meditativen Hörspaziergängen geschaffen, die man zum Wandern herunterladen kann. Die Texte auf der CD werden gekonnt von der bekannten Schauspielerin Ulrike Kriener gesprochen, dazu gibt es beschwingte musikalische Improvisationen auf dem Klavier von Ruth Langhans. Das abwechslungsreich gestaltete Werk mit vielen Impulsfragen, meditativen Texten und Farbfotos der Autorin kann Büchereien in Stadt und Land bestens empfohlen werden.

Michael Mücke

Michael Mücke

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Kraftort Wald

Kraftort Wald

Christine Bierschenk ; mit Musik von Ruth Langhans ; gesprochen von Ulrike Kriener
Patmos Verlag (2021)

136 Seiten : zahlreiche Illustrationen (farbig)
fest geb.

MedienNr.: 980875
ISBN 978-3-8436-1296-8
9783843612968
ca. 25,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Na
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: