Lasse feiert Geburtstag

In den neuen Alltagsabenteuern der Serie (Bd. 1: "Lasse in der ersten Klasse", BP/mp 18/866) dreht sich alles um Lasses siebten Geburtstag. Der quirlige Erstklässler überlegt, wen er zu seiner Feier einlädt. Da er nur Lasse feiert Geburtstag zwei Ärgerkinder aus seiner Klasse nicht dabei haben möchte, bastelt er 21 Einladungskarten und bittet seine Mutter, diese für ihn zu beschriften. Doch als Mama nur sieben Gäste erlaubt und die Feier erst nach den Ferien stattfinden soll, wird Lasse zum Wutmonster. Zum Glück hat seine Mutter eine Lösung, die den Erstklässler schnell wieder beruhigt: er darf zweimal feiern. Doch bevor es an seinem Geburtstag mit Opa und seiner Freundin Rica in den Spaßpark geht, fordern ein Wackelzahn und ein Brief an die Zahnfee erst einmal Lasses Aufmerksamkeit. Bei der anschließenden Feier mit seinen Freunden spielt Lasse der Nachbarin einen Klingelstreich, um herauszufinden, ob sie eine Hexe ist. - Das ansprechend illustrierte Buch eignet sich sehr gut zum Vor- und Selbstlesen. Große Schrift, kurze Kapitel, eine einfache Sprache und hilfreiche Bilder erleichtern Erstlesern den Zugang. Gerne empfohlen.

Bettina Palm

Bettina Palm

rezensiert für den Borromäusverein.

Lasse feiert Geburtstag

Lasse feiert Geburtstag

Sarah Welk. Mit Ill. von Anne-Kathrin Behl
Ars-Ed. (2018)

Lasse ; [2]
119 S. : zahlr. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 594332
ISBN 978-3-8458-2197-9
9783845821979
ca. 10,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 7
Systematik: KE
Diesen Titel bei der ekz kaufen.