Alles über Venedig

Mehr wie ein Lesebuch als ein Reiseführer kommt dieses fast quadratisch angelegte Buch auf den Leser zu. Der Untertitel "Vom Fluidum der über den Wassern schwebenden Serenissima - von kulturellen und kulinarischen Streifzügen Alles über Venedig - von Flaneuren, Kurtisanen und Poeten - vom Leben und Lieben auf der Piazza - Traum, Glanz, Melancholien in Geschichten, Gedichten und Berichten" gibt seinen ganzen Kosmos wieder. Es ist ein Vergnügen für die Augen: schwarz-weiß gehaltene Bildbeigaben unterstreichen den künstlerischen Gestaltungsaspekt; optisch in bordeauxrot abgehobene Zwischentitel fassen Gelesenes zusammen und bereiten auf Neues vor; eingestreute Gedankensplitter großer Venedig-Reisender wie Johann Wolfgang von Goethe oder Hermann Hesse spiegeln die Sichtweise der Stadt in unterschiedlichen Epochen. - Ein Werk für die stimmungsvolle Vorbereitung auf in Reiseerlebnis der anderen Art, mehr auf Genuss als auf Verbrauch ausgelegt. - Für ausgebaute Bestände und für Leser mit einem besonderen Interesse eine Bereicherung.

Regina Högner

Regina Högner

rezensiert für den Borromäusverein.

Alles über Venedig

Alles über Venedig

Petra Reski ; Johannes Thiele
Thiele (2007)

319 S. : zahlr. Ill., Kt.
fest geb.

MedienNr.: 276411
ISBN 978-3-85179-005-4
9783851790054
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Er
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: