Frauen, die Blumen kaufen

Im Bohèmeviertel von Madrid liegt ein verwunschener Blumenladen, der "Garten der Engel", mit seiner geheimnisvollen Inhaberin Olivia. Dort lernen sie sich kennen und werden Freundinnen, fünf Frauen, deren jede mit dem Blumenkauf Frauen, die Blumen kaufen ein anderes Anliegen verbindet und die bei aller Verschiedenheit eines gemeinsam haben: ihr Lebensweg befindet sich an einem entscheidenden Wendepunkt. Sei es die Begegnung mit den Freundinnen, die Lebensweisheit Olivias oder die Magie der Blumen - von Vanessa Montfort aus verschiedenen Perspektiven und nicht ohne Humor erzählt, erfahren wir, wie jede der Frauen herausfindet, wer sie wirklich ist und welche Folgen das für ihr Leben hat. - Der erste Roman in deutscher Sprache der preisgekrönten Autorin Vanessa Montfort, der bereits über die Grenzen ihrer Heimat Spanien hinaus zum Bestseller wurde, ist eine nachdenklich-vergnügliche Lektüre v.a. für Frauen über Mädelsfreundschaft, die Sprache der Blumen und den Mut, das eigene Leben zu ändern. (Übers.: Johanna Schwering)

Beatrix Szolvik

Beatrix Szolvik

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Frauen, die Blumen kaufen

Frauen, die Blumen kaufen

Vanessa Montfort
Thiele (2018)

442 S.
fest geb.

MedienNr.: 880614
ISBN 978-3-85179-400-7
9783851794007
ca. 20,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: