Söhne und Väter

Väter spielen in der Erziehung eine überaus wichtige Rolle für ihr Kind, üben aufgrund ihrer "Männlichkeit" einen anderen Einfluss aus, als dies die Mutter tut. Michael J. Diamond ist Psychotherapeut, Psychoanalytiker Söhne und Väter und Vater von zwei erwachsenen Kindern. Thema seines Buches ist die besondere emotionale Beziehung und Bindung, die zwischen Vater und Sohn entsteht, die Interaktionen, die bewusst und unbewusst zwischen beiden herrschen und die sowohl das Leben des Kindes als auch das des Vaters beeinflussen und prägen. Verständlich und gut lesbar beschreibt er anhand vieler Fallbeispiele aus seinem beruflichen Alltag das innere emotionale Erleben im Lebenszyklus von Söhnen und Vätern. Er geht auf Konflikte ein, die zwischen den beiden Generationen entstehen können, und gibt Vätern Lösungsvorschläge an die Hand, die es ihnen ermöglichen, gemeinsam mit ihrem Sohn an den Konflikten zu wachsen und zu reifen. Ein wichtiges und lesenswertes Buch.

Brigitte May

Brigitte May

rezensiert für den Borromäusverein.

Söhne und Väter

Söhne und Väter

Michael J. Diamond
Brandes & Apsel (2010)

240 S.
fest geb.

MedienNr.: 565539
ISBN 978-3-86099-633-1
9783860996331
ca. 24,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ps, Fa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: