Handbuch für erfolgreiches Hundetraining

Die meisten Hundesportarten bauen auf dem Grundgehorsam auf. Dieser besteht in der ungeteilten Aufmerksamkeit des Hundes für den Hundeführer, aus der heraus die einzelnen Übungen entwickelt werden. Hierin liegt nicht nur der Nutzen Handbuch für erfolgreiches Hundetraining (Hund besteht die Prüfung), sondern auch der Reiz der engen Beziehung. Der vorliegende Lehrgang bietet progressiv geordnet 40 Übungen, aufgeteilt in 150 Einzelschritte. Instruktive Bildfolgen und Schemazeichnungen veranschaulichen die Anweisungen des Textes. Es beginnt mit dem Anschauen und den Grundpositionen Sitz, Platz, Steh, gefolgt von Bleib-Übungen, Gehen bei Fuß, Arbeiten auf Distanz und Apportieren. Mit der Begleithundprüfung ist der erste Ausbildungslevel erreicht, Voraussetzung für die Teilnahme an Prüfungen und Turnieren im Hundesport. Der Stoff wird konzentriert und systematisch geboten, ausgerichtet auf den bewusst arbeitenden Trainer und auf den erfahrenen Hundeführer, der sich überprüfen und weiterentwickeln will. Eines der besten Bücher zum Thema.

Erik Mauch

Erik Mauch

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Handbuch für erfolgreiches Hundetraining

Handbuch für erfolgreiches Hundetraining

von Beate Lorenz
Cadmos (2008)

143 S. : zahlr. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 558005
ISBN 978-3-86127-804-7
9783861278047
ca. 9,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.