Die Berliner Mauer

Unter der Fülle von Schriften, die innerhalb der letzten 50 Jahre zum Thema "Berliner Mauer" erschienen sind, unterscheidet sich dieses handliche und sehr informative Buch besonders durch seine knappe, zusammenfassende Dokumentation. Die Berliner Mauer In neun Kapiteln gegliedert, versteht es der Autor vortrefflich, alle wesentlichen Fakten präzise und komprimiert anzuführen. Er beginnt dabei mit einer Übersicht über die Teilung Berlins nach dem Zweiten Weltkrieg und über Plätze und Straßen, die durch die Mauer geteilt wurden. Zum besseren Verständnis verwendet er dazu sorgfältig ausgewählte Schwarzweiß-Fotos und stellt diesen farbige Bilder derselben Stellen von heute gegenüber. Das dritte Kapitel widmet er dem Bau der Mauer, auch dieses Geschehen wird mit Fotos verdeutlicht. Dabei beeindrucken v.a. die Aufnahmen, die die ratlosen und verzweifelten Gesichter der Berliner zeigen, die im Osten zurück bleiben mussten. In den Kapiteln 4 bis 7 berichtet Hans-Hermann Hertle über geglückte und tödlich verlaufene Fluchtversuche, über Fluchthilfe und Widerstand, über die Perfektionierung des Sperrsystems und erfasst chronologisch die Todesopfer an der Mauer. Unter dem Titel "Konfrontation und Entspannung" weist er auf die zahlreichen Besucher zu beiden Seiten des Brandenburger Tors hin, auf den Freikauf deutscher Gefangener in der DDR, auf das deutsch-deutsche Gipfeltreffen in Erfurt und auf Grundlagenvertrag und Ostverträge, die zu einem gewissen Grad an Entspannung beitrugen. Die letzten beiden Kapitel beinhalten die Ära Honecker und den Mauerfall. - Mit dieser "Biografie eines Bauwerks", wie der Untertitel lautet, gelang dem Autor ein hervorragendes Handbuch über fast 30 Jahre Berliner und deutscher Geschichte. Für alle Büchereien zu empfehlen!

Edith Schipper

Edith Schipper

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Die Berliner Mauer

Die Berliner Mauer

Hans-Hermann Hertle
Links (2011)

250 S. : zahlr. Ill. (z.T. farb.), graph. Darst., Kt.
kt.

MedienNr.: 354611
ISBN 978-3-86153-649-9
9783861536499
ca. 4,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ge
Diesen Titel bei der ekz kaufen.