Steinroller

Höhlenmaler Steinroller findet neben seinem Arbeitsplatz einen plattgewalzten Mann. Ein Mammut war das nicht, das sieht er sofort. Also überzeugt er seinen Vater, das Stammesoberhaupt, von der Notwendigkeit einer Mordermittlung. Steinroller Auch wenn dieser nicht viel übrig hat für die neumodischen Ideen seines Sohnes, - peinlich genug, dass er Künstler und kein Jäger ist - macht er ihn zum Kommissar. Er stellt ihm den Assistenten Otterfang zur Seite, der mit seinem Geruchs-und Geschmackssinn jedes moderne Kriminallabor alt aussehen lässt. Und, damit die Sippe nicht ausstirbt, auch noch Weichhaar als Ehefrau. Als moderne Steinzeitfrau mit Handtaschentick erfindet sie gerne Dinge wie zum Beispiel das Taschenmesser, das Fernglas oder das Spiel "Jäger ärgere Dich nicht". Gemeinsam lösen Sie den Mordfall und decken dabei einen Sumpf aus Steuerhinterziehung und Drogenkriminalität auf. Natürlich braucht niemand nach ermittelnden Hausfrauen, Rentnern, Katzen oder Erdmännchen auch noch einen Steinzeitmenschen als Kommissar. Aber die Geschichte ist sehr witzig und unterhaltsam. Boris Aljinovic gibt in seiner Lesung jeder Person eine eigene Stimme und so ist das Hörbuch eine tolle Ergänzung für jeden Hörbuchbestand.

Barbara Dorn

Barbara Dorn

rezensiert für den Borromäusverein.

Steinroller

Steinroller

Martin Lassberg. Mit Boris Aljinovic
Der Audio Verl. (2016)

Der Steinzeitkommissar
1 mp3-CD (ca. 429 Min.)
mp3-CD

MedienNr.: 584139
ISBN 978-3-86231-663-2
9783862316632
ca. 16,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: