Klimahelden

Auch Kinder können Umweltschutz. Was sie bereits erreichten, erzählt die Autorin liebevoll in den Geschichten von Isabel und Melati, denen ein Plastiktaschenverbot auf Bali gelang, von den Essensrettern Oskar und Matilde, vom Baumaktivisten Klimahelden Felix Finkbeiner, von Schulen mit Umwelt schützenden Aktionen, von Jakob dem Handysammler und anderen. Eingebunden in die Geschichten sind Informationen u.a. über Verschwendung, Ernährung, richtiges Einkaufen, Fahrradfahren, Mikroplastik, Erderwärmung und über das Leben und Arbeiten in fernen Ländern. - Für Kinder ab neun Jahren sind diese bunt illustrierten Geschichten nicht nur eine Beispielsammlung, sondern auch ermutigende Anregungen, das eigene Bewusstsein für die Umwelt zu schärfen und im Kleinen bereits mitzuhelfen, sie zu schützen. Sehr empfehlenswert.

Helmut Eggl

Helmut Eggl

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Klimahelden

Klimahelden

Hanna Schott. Mit Ill. von Volker Konrad
Neufeld-Verl. (2019)

123 S. : zahlr. Ill. (farb.), graph. Darst., Kt.
kt.

MedienNr.: 914447
ISBN 978-3-86256-098-1
9783862560981
ca. 12,90 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 9
Systematik: KNa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: