Architektur verstehen

Dass es der Autor versteht, sein reiches Wissen in Zusammenhänge zu stellen und allgemeinverständlich zu formulieren, wurde schon an seinem Parallelwerk "Malerei verstehen" (BP/mp 12/578) sichtbar. So werden die (quasi Architektur verstehen lexikal durch Marginalien gekennzeichneten) Erläuterungen von Fachtermini, Techniken und Bauwerktypen oder die Charakterisierung einzelner Baumeister und ihrer Leistungen unter Aspekten wie "Der Architekt", "Technik und Tektonik", "Wirkungspsychologie der Architektur", "Grundtypen" oder "Architektursymbolik" sinnvoll aus dem historischen Kontext entwickelt und zusammengefasst. Dies hat den Vorteil, dass sich dem Leser doch noch einiges mehr erschließt bzw. an Perspektiven eröffnet, als dies bei der Lektüre eines Lexikons oder einer Stilgeschichte möglich ist. Darüber lässt sich auch die sehr knappe Illustration mit nur 30 Farbabbildungen verschmerzen. - Eine sehr empfehlenswerte Publikation, die zu einem besseren Architekturverständnis führt. Für alle Bestände!

Lothar Altmann

Lothar Altmann

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Architektur verstehen

Architektur verstehen

Norbert Wolf
Primus-Verl. (2012)

208 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.)
fest geb.

MedienNr.: 371928
ISBN 978-3-86312-328-4
9783863123284
ca. 9,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ku
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: