Herr Kandinsky war ein Maler

In 23 Bildern und etwa doppelt so vielen Sätzen wird versucht, Kindern ab etwa sechs Jahren die Motivation des russischen Malers Wassily Kandinsky (1866-1944) nahezubringen, von einer gegenständlichen, gefälligen zur abstrakten, Herr Kandinsky war ein Maler freien Malerei unter Einbeziehung der Musik zu wechseln. Dabei ist ihm - in Anspielung auf seine Mitwirkung bei der Gründung der Münchner Künstlergruppe "Der Blaue Reiter" - ein blaues Pferd behilflich. Mit der Übernahme dieses zuerst in den Niederlanden erschienenen Bilderbuches verfolgt der Verlag das Ziel, "Kinder zu inspirieren, eigene Ideen zur Kunst zu entwickeln". Man möchte ihm dazu viel Erfolg wünschen.

Lothar Altmann

Lothar Altmann

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Herr Kandinsky war ein Maler

Herr Kandinsky war ein Maler

Daan Remmerts de Vries
Seemann (2015)

E. A. Seemanns Bilderbande
[14] Bl. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 796834
ISBN 978-3-86502-344-5
9783865023445
ca. 14,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KKu
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: