Spiele für den Wickeltisch

Man sollte sich von der schlichten Aufmachung dieses schmalen Ratgebers für Eltern und Erzieher/-innen nicht abschrecken lassen (mit Ausnahme des Umschlagbildes sind die zahlreichen Illustrationen und Skizzen in Schwarzweiß gehalten). Spiele für den Wickeltisch Die in Theorie und Praxis gleichermaßen beschlagene Autorin behandelt das Thema unter vier verschiedenen Gesichtspunkten: lustige Hand- und Fingerspiele, zärtliche Spiele zum Streicheln, Kitzeln und Schmusen, anregende Bewegungsspiele und fantasievolle Spielmaterialien zum Selbermachen. Die zahlreichen z.T. von der Autorin selbst verfassten Gedichte und Liedtexte sind ebenso wie die Spielvorschläge mit präzisen, leicht verständlichen Hinweisen zur Umsetzung versehen. Anschauliche Skizzen finden sich v.a. bei den Bastelanleitungen. Viele Eltern bzw. Erzieher/-innen werden es sicher als ausgesprochen hilfreich empfinden, dass die Autorin jeweils genaue Altersangaben vorschlägt. Ein detailliertes Register ermöglicht das rasche Auffinden der verschiedenen Spiele und Texte und nennt überdies einige Literatur. Ein theoretischer Einführungsteil zu jedem der vier Hauptkapitel erläutert sehr überzeugend, wie wichtig eine liebevolle, kreative und entwicklungsgerechte Zuwendung für die Entwicklung des Babys ist. - Breit einsetzbar.

Helmer Passon

Helmer Passon

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Spiele für den Wickeltisch

Spiele für den Wickeltisch

Birgit Kasprik. Ill. Anne Wöstheinrich
Ökotopia-Verl. (2012)

77 S. : zahlr. Ill., Notenbeisp.
kt.

MedienNr.: 371895
ISBN 978-3-86702-194-4
9783867021944
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: