Zwei dabei

Rezension

Zwei dabei

Johanne wohnt im hohen Norden und träumt vom Eiskunstlauf-Paartanz ¿ doch sie ist viel zu (...)

Picknick im Dunkeln

Rezension

Picknick im Dunkeln

"Dick und Doof" einmal ganz anders; der dickleibige Thomas von Aquin trifft auf den (...)

Don't worry, be digital

Rezension

Don't worry, be digital

Die Digitalisierung hat uns gigantische Fortschritte gebracht, erspart viele lästige (...)

Die Hüterin der verlorenen Dinge

Rezension

Die Hüterin der verlorenen Dinge

Ivy ist 10 Jahre alt, als ihre Mutter plötzlich verschwindet. Danach lässt sie niemanden (...)

Gemüse

Rezension

Gemüse

Gemüse spielt bei diesen Rezepten die Hauptrolle. Dass man es für Suppen, Salate, Beilagen (...)

Norwegen

Rezension

Norwegen

Norwegen ist bei Touristen aller Welt vor allem als Land der Fjorde bekannt und beliebt. (...)

Der stille Stein

Rezension

Der stille Stein

Held dieses wunderbaren und sehr ungewöhnlichen Bilderbuchs ist ein Stein, dessen (...)

Goldschatz

Rezension

Goldschatz

Trixis Großtante ist verstorben und hat ihr altes, fast verfallenes Bauernhaus in der Nähe (...)

Ach du dickes Ei!

Rezension

Ach du dickes Ei!

Ursprünglich sollten die Hühner nur Hund-Ersatz für zwei nach mehr tierischen Mitbewohnern (...)

Was so in mir steckt

Rezension

Was so in mir steckt

"Komisch, einzigartig, inspirierend. Höchste Zeit, dass wir einer Figur wie Rob Fitzgerald (...)

Unter den hundertjährigen Linden

Rezension

Unter den hundertjährigen Linden

Violette Toussaint betreut einen Friedhof in einem kleinen Dorf im Burgund. Dieser Aufgabe (...)

Das Böse ist auf deiner Seite

Rezension

Das Böse ist auf deiner Seite

Riley lebt im Schlammtümpelweg, der ärmsten Straße des Dorfes. Ihre Mutter betreibt einen (...)

Immer wieder für immer

Rezension

Immer wieder für immer

Jack Ellison King ist im letzten High-School-Jahr. Auf einer College-Party lernt er Kate (...)

Beinahe Herbst

Rezension

Beinahe Herbst

Norwegen, 1942: Oslo soll nach und nach von Juden und Jüdinnen befreit werden. Die (...)

Ein Bruder zu viel

Rezension

Ein Bruder zu viel

Der fünfjährige Steinar wird nach dem plötzlichen Tod seiner Mutter von der Familie ihrer (...)

Das Versprechen des Buchhändlers

Rezension

Das Versprechen des Buchhändlers

Als der junge Buchhändler Max in einer fiktiven deutschen Stadt im Jahr 1931 die junge (...)