Mini-Shows für Zirkuskinder

Das liebevoll illustrierte Heft enthält zwölf Zirkusprogramme, die schnell durchführbar sind und keine umfangreiche Vorbereitung verlangen. Sie eignen sich daher sowohl für eine ganze Projektwoche als auch für einen spontanen Mini-Shows für Zirkuskinder Zirkusnachmittag oder eine Spielstunde. Zielgruppe der Aktionen sind Kindergartenkinder ab 3 Jahren bis ins Grundschulalter. Jede Zirkusaktion steht unter einem bestimmten Motto. Was für jedes Programm vorzubereiten ist, findet man in den Kapiteln unter "Bevor es richtig losgeht". Bei der Vorbereitung sollen die Kinder mit einbezogen werden. Neben Anleitungen zum Basteln von Kostümen, Dekorationen und Requisiten findet man auch viele Rezepte und Lieder. Die Programme enthalten Nummern wie im "richtigen" Zirkus aus den Bereichen Akrobatik, Clownerie und Zauberei. Auch eine CD mit passender Musik ist erhältlich. Die Vorschläge eignen sich für Pädagogen und Erzieher, sind aber auch ein Ideenschatz für Kindergeburtstage. Ab mittleren Beständen.

Christiane Kühr

Christiane Kühr

rezensiert für den Borromäusverein.

Mini-Shows für Zirkuskinder

Mini-Shows für Zirkuskinder

Susanne Steffe. Ill. von Kasia Sander
Ökotopia-Verl. (2014)

92 S. : zahlr. Ill., Noten
kt.

MedienNr.: 400348
ISBN 978-3-86702-237-8
9783867022378
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä, Mu
Diesen Titel bei der ekz kaufen.