Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

Nach seiner "Eine kurze Geschichte von fast allem" (BP/mp 09/462) liegt nun mit "Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge" Bill Brysons neueste Schöpfung als Hörbuch vor. Alles fängt an mit dem Gang auf Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge den Speicher seines alten Pfarrhauses nahe dem englischen Norfolk. Hieraus entwickelt sich ein Rundgang durch annähernd 200 Jahre Kulturgeschichte der westlichen Welt. In knapp siebeneinhalb Stunden führt Bryson den Hörer vom Eingang über die Küche, das Esszimmer, Schlaf-, Bade-, Ankleide- und Arbeitszimmer bis auf den Dachboden. Von der Bedeutung des Anglikanischen Klerus, der Relevanz der Erfindung der Kühlung mit Eis, dem Leben und Lieben der Dienerschaft, der Erfindung der Elektrizität bis hin zu den tiefgreifenden Veränderungen angestoßen durch die Industrialisierung führt der Autor den Zuhörer anschaulich, hintergründig und stets vom Alltäglichen ausgehend in die Tiefen der westlichen Kulturgeschichte ein. Das Meiste was Bryson ausführt begegnet uns jeden Tag in unseren vier Wänden, ohne dass dafür ein Fuß vor die Tür gesetzt werden müsste. Vom monumentalen Glasbau auf der Londoner Weltausstellung über die wirkliche Innovation Wasserspülung (bis heute fest verankert in der Abkürzung WC = water closet) bis hin zum aussagekräftigen Faktum der großen Wertschätzung des Tierschutzes im Gegensatz zum Kinderschutz bis heute in England erfahren Bill Brysons Begleiter auf seinem Rundgang allerhand Wissenswertes, Entlarvendes und Schockierendes. Die gefühlte Zeit vergeht für den Zuhörenden rasch, ohne dass es langweilig wird. Jedem Geschichtsinteressierten kann die Anschaffung dieses Hörbuches nur wärmstens empfohlen werden.

Karsten Steil-Wilke

Karsten Steil-Wilke

rezensiert für den Borromäusverein.

Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

Bill Bryson. Gelesen von Rufus Beck
Hörverl. (2011)

6 CDs
CD

MedienNr.: 351789
ISBN 978-3-86717-785-6
9783867177856
ca. 24,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ge
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: