Die Abenteuer des Sherlock Holmes - 4. Der blaue Karfunkel. Das gesprenkelte Band

Während in Film und Fernsehen Sherlock Holmes eine Modernisierung durchgemacht hat, liegen diesem Hörbuch zwei Fälle in der Form zugrunde, wie Sir Arthur Connan Doyle sie ursprünglich verfasst hatte (vgl. Folge 3 und 4: BP/mp 13/449). Die Abenteuer des Sherlock Holmes - 4. Der blaue Karfunkel. Das gesprenkelte Band Sherlock Holmes übt sich in "Deduktion" - der Schlussfolgerung aus dem, was er mit allen Sinnen wahrnimmt. Und Doktor Watson steht ihm dabei unterstützend und staunend zur Seite. Im ersten Fall, in dem Holmes zufällig in den Besitz des wertvollen, aber gestohlenen blauen Karfunkels kommt, kann der Meisterdetektiv die Spur des Edelsteins von seiner Besitzerin über den Kropf einer Gans bis zu dem stehlenden Hotelangestellten zurückverfolgen. Im zweiten Fall bittet ihn eine junge Frau um Hilfe, die um ihr Leben fürchtet. Und tatsächlich gelingt es Holmes und Watson den auf sie geplanten Mordanschlag zu vereiteln. Oliver Kalkofe liest die beiden interessanten Fälle angenehm vor, so dass der Hörer dem Handlungsverlauf jederzeit problemlos folgen kann. Für Fans von Sherlock Holmes, Liebhaber altmodischer Krimikost im besten Wortsinn und alle diejenigen Hörer, die spannende kurze Geschichten hören wollen, gut geeignet.

Gabriele Güterbock-Rottkord

Gabriele Güterbock-Rottkord

rezensiert für den Borromäusverein.

Die Abenteuer des Sherlock Holmes - 4. Der blaue Karfunkel. Das gesprenkelte Band

Die Abenteuer des Sherlock Holmes - 4. Der blaue Karfunkel. Das gesprenkelte Band

Arthur Conan Doyle. Gelesen von Oliver Kalkofe
Der Hörverl. (2012)

Die Abenteuer des Sherlock Holmes ; 4
2 CD (ca. 127 Min.)
CD

MedienNr.: 572874
ISBN 978-3-86717-914-0
9783867179140
ca. 9,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: