Das Schattenhaus

Ein verschlafenes Bergdorf im Tessin. Nach dem Tod ihrer Mutter erbt Anna überraschend eine alte Villa. Doch sie muss feststellen, dass in dem Gemäuer eine ältere Dame lebt. Nur langsam lichtet sich der Nebel. Wer ist diese seltsame Das Schattenhaus Frau, die nie ihr Zimmer verlässt? Wird es Anna gelingen, das dunkle Geheimnis, das ihre Mutter mit ins Grab genommen hat, irgendwie zu lüften...? Ditte Schnupp, u.a. bekannt aus "Polizeiruf 110", spricht diese gekürzte Fassung des fesselnden Romans. Zu gekünstelt, zu übertrieben, zu überbetont, zu dramatisch pausierend kommt ihre Sprechstimme daher und vermag keineswegs den Hörer in den Bann der Geschichte zu ziehen. Ein austauschbarer, gekürzter, klischeebesessener, kitschiger Roman mit einer sehr anstrengenden Sprecherin sollte den Weg in den Büchereibestand keinesfalls finden.

Sebastian Loth

Sebastian Loth

rezensiert für den Borromäusverein.

Das Schattenhaus

Das Schattenhaus

Mascha Vassena. [Sprecher:] Ditte Schupp
audio media (2014)

6 CD (ca. 405 Min.)
CD

MedienNr.: 579238
ISBN 978-3-86804-843-8
9783868048438
ca. 9,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: