Der Ehe-Code

Eheratgeber gibt es auf dem Sachbuchmarkt in Hülle und Fülle. Was dieses Büchlein von allen anderen unterscheidet: Hier kommen über 100 Ehepartner zu Wort, die kurz beschreiben, warum sie in ihrer individuellen Partnerschaft glücklich Der Ehe-Code (geworden) sind. Dabei darf man natürlich keine revolutionären, neuen Erkenntnisse erwarten. Aber gerade die vielen "Allerweltserkenntnisse", die bei den einzelnen Paaren dazu führten, dass sie eine glückliche Ehe erleben, machen Mut - Mut, dass es jeder schaffen kann. In ihren Zusammenfassungen zu den einzelnen Kapiteln (von Respekt über Fürsorge bis Zärtlichkeit und von Streit über Finanzielles bis Wohlwollen) gibt die Autorin noch selbst wertvolle und wirksame Tipps und Ratschläge für eine gelingende Partnerschaft. - Dieses kleine, aber inhaltlich überaus wertvolle Ratgebertaschenbuch ist für Bestände jeder Größe sehr zur Anschaffung zu empfehlen.

Günter Bielemeier

Günter Bielemeier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Der Ehe-Code

Der Ehe-Code

Nadine Magg
Humboldt (2013)

Psychologie & Lebensgestaltung
206 S.
kt.

MedienNr.: 389608
ISBN 978-3-86910-498-0
9783869104980
ca. 12,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Fa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: