Weltmacht Indien

Indien ist nicht nur das Land der Gurus und spirituellen Scharlatane, der Armut und der Kastengesellschaft, es ist auch ein Staat mit enormen wirtschaftlichen Wachstumsquoten, Spitzenleistungen in der Informationstechnologie und Firmen Weltmacht Indien auf der Schwelle zu Weltkonzernen. Die Schilderung dieser unterschiedlichen Phänomene ergänzt der langjährige Indienkorrespondent mit persönlichen Erlebnissen und Eindrücken und mit weiteren Informationen über die Geschichte des Landes und die ethnische und religiöse Vielfalt, über das Leben in der Stadt und auf dem Land, den Konflikt mit Pakistan und über das Verhältnis zu China. Damit entsteht ein facettenreiches Porträt eines aufstrebenden Staates, der das globale Machgefüge verändern und dessen wirtschaftliches Wachstumspotenzial den Westen in der Zukunft stark beeinflussen wird. - Für eine sachliche Beurteilung Indiens ein wichtiges, hilfreiches Buch.

Helmut Eggl

Helmut Eggl

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Weltmacht Indien

Weltmacht Indien

Olaf Ihlau
Siedler (2006)

222 S. : Ill., Kt.
fest geb.

MedienNr.: 260273
ISBN 978-3-88680-851-9
9783886808519
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ge
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: