Das Beste aus meinem Liebesleben

Am Beginn einer Beziehung sieht das gemeinsame Leben noch rosarot aus, meint man, bis man den Anfang von Axel Hackes Beziehungsratgeber liest: Danach hoffen 75 Prozent der Frauen, dass ihr Männer sich im Laufe der Ehe ändern. Die Das Beste aus meinem Liebesleben Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt und so reflektiert Axel Hacke in diesem Buch Situationen aus dem Beziehungsalltag von "Anderemänner" bis "Zahnpastatube". In seiner gewohnt humorvollen Art gelingt es ihm, das Problem auf den Punkt zu bringen und Lösungswege aufzuzeigen, ohne den therapeutischen Zeigefinger zu heben oder dogmatisch zu wirken. Ein Buch, das nachdenklich stimmt, zugleich unterhält und vor allem Anknüpfungspunkte bietet, an einer Beziehung zu arbeiten. Allen Beständen empfohlen.

Birgit Ebbert

Birgit Ebbert

rezensiert für den Borromäusverein.

Das Beste aus meinem Liebesleben

Das Beste aus meinem Liebesleben

Axel Hacke
Kunstmann (2011)

141 S.
fest geb.

MedienNr.: 349879
ISBN 978-3-88897-727-5
9783888977275
ca. 12,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.