Oberst von Huhn bittet zu Tisch

Wer kennt schon "Feng Shui vom Schwein" oder "Fisches Filet des zur Vollkommenheit versengten Heilbutts"? Diese Gerichte entstammen durchwegs originalen Speisekarten der internationalen Gastronomie, sorgsam gesammelt Oberst von Huhn bittet zu Tisch und kommentiert von Axel Hacke, der schon durch skurrile Sprachverwirrungs-Bücher wie "Der weiße Neger Wumbaba" bekannt ist. Hier hat er gesammelt, was Übersetzungsprogramme wie Babelfisch, Rechtschreibefehler oder gar beides zusammen an witzigen Kreationen herstellen. Und für dieses Buch gilt das gleiche wie für manche der rätselhaften Gerichte - man muss es selbst probieren. Die Anmerkungen des Autors setzen dem Witz noch die Krone auf - also ist der relativ kleine Band (trotz des verhältnismäßig hoch erscheinenden Preises) unbedingt empfehlenswert.

Lotte Schüler

Lotte Schüler

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Oberst von Huhn bittet zu Tisch

Oberst von Huhn bittet zu Tisch

Axel Hacke. Mit Zeichn. von Dirk Schmidt
Kunstmann (2012)

107 S. : zahlr. Ill.
fest geb.

MedienNr.: 573155
ISBN 978-3-88897-779-4
9783888977794
ca. 14,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL, Li
Diesen Titel bei der ekz kaufen.